Neuer iPad Air Werbespot zeigt was alles möglich ist

ipad air werbungProdukte von Apple entfachen noch immer eine unnachahmliche Anziehung. Sich dieser Wirkung zu entziehen ist für Konsumenten, Fans und Leute die mit Apple Technik arbeiten nur schwer möglich. Auch wenn die ursprüngliche Dominanz des iPhone nicht mehr vergleichbar mit der bei der Markteinführung im Jahr 2007 ist, zeigt sich Apple nach wie vor als das Unternehmen mit dem größten Einfluss im Bereich Smart-Design-Unterhaltungstechnik. Ein neuer iPad Air Werbespot unterstreicht nun wieder die Bedeutung von Apple Technik im professionellen Sektor, natürlich wirken auch hierbei Kreativität, Erfindungsreichtum und Produktivität groß geschrieben.

Man möchte es unbedingt, obwohl man es vielleicht nicht unbedingt braucht, oder vielleicht doch anders herum?

Im Hinblick auf Mobilität nutzen viele Leute vorzugsweise das iPhone, es ist kompakt, leistungsstark und ein Multifunktionsgerät, mit dem es sich auch noch telefonieren lässt. Das iPad wird gerne als Sofa Computer missverstanden, dabei ist es mit Cellular Mobilfunk Option nicht weniger mobil. Das neue Werbevideo von Apple unterstreicht das eindrucksvoll, auch wenn sich der Normalnutzer kaum in derlei Situationen wiederfinden dürfte. Aber, und dafür ist Apple bekannt, es geht nicht darum ob der Nutzer ein Apple Produkt unbedingt braucht, sondern was der Nutzer mit solch einem Gerät alles machen kann, die Möglichkeiten sind mannigfaltig, ein iPad in der Hand ist eine Offenbarung, eine Sehnsucht nach Dingen, die damit realisiert werden können. Das ist Apples große Stärke und noch immer nutzt das Unternehmen diese Kraft von Steve Jobs, die Leute davon zu überzeugen, dass ihnen ohne ein Apple Produkt, die Möglichkeiten zur Entfaltung und Verwirklichung verwahrt bleiben.

Zugegeben, was sich Apple auch im neuen Video wieder hat einfallen lassen, ist ein eindrucksvolles Beispiel von extrem wirkungsvollem Marketing, das Werk weckt bei dem ein oder anderen, starke Sehnsüchte sich diesem Tablet hinzugeben und selbst in eines der zahlreichen Abenteuer einzusteigen, die Apple den Menschen gerne suggeriert. Die vielen unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten mit dem iPad Air werden zusätzlich noch von mehreren Geschichten auf der Apple Website ergänzt. Wer über eine niedrige Apple Abstandstoleranz verfügt und sich von seinem angesparten Geld eigentlich etwas anderes kaufen wollte, sollte es sich ersparen auf die genannte Storysite von Apple zu gehen. Es könnte gut möglich sein, dass das iPad Air ganz schnell im virtuellen Einkaufskorb des Apple Stores liegt, oder fataler noch, die freundlichen Apple Store Mitarbeiter, einem das neue Tablet in eine schöne Appletüte einpacken und einem eine schöne Zeit mit dem iPad wünschen. Natürlich handelt es sich bei dem Modell um eine 32-GB-Speicherversion und mit LTE Mobilfunkmodem – wenn schon, denn schon.

Sicher, auch wenn die Einsatzmöglichkeiten des Werbespots übertrieben scheinen, keineswegs übertrieben ist es, zu behaupten, dass Apple die beste und umfangreichste Software/Apps in ein homogenes Betriebssystem auf dem derzeit besten Tablet PC anbietet. Was sollte der eigenen Verwirklichung also noch im Wege stehen?

Artikelfoto/Screenshot ©Apple.com

Tagged

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

17 − 14 =